15.05.

Lesung im NWZ

Frankfurt liest ein Buch 2019

Für das 10. Lesefest des Vereins Frankfurt liest ein Buch e.V. gewann der Verein den Schriftsteller Martin Mosebach mit seinem Roman "Westend". Unter der Aktion "Frankfurt liest ein Buch" steht der Roman im Mittelpunkt des gemeinsamen Lesens in Frankfurt und der Rhein-Main-Region.

Wir freuen uns sehr, auch eine Lesung in der Thalia Buchhandlung im NordWestZentrum ankündigen zu dürfen.

Am 15.05.2019 wird Jürgen Doms den Titel "Westend" vorstellen und aus ihm lesen.

Der Krieg setzte seiner Heimatstadt Frankfurt zwar zu, eröffnete der eigenen Immobilienfirma des Eduard Has aber ungeahnte Chancen. Auch in seinem Privatleben scheint alles Glücklich zu laufen. Neben die kühl-elegante Ehefrau tritt eine sinnliche Geliebte und Tochter Lilly ist sein ganzer Stolz. Warum nur kann das Leben nicht ewig so weitergehen?

Der Eintritt ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Thalia Buchhandlung im NordWestZentrum