Große Wunschbaum-Aktion

Kinderaugen zum Strahlen bringen

Karstadt Sports Große Wunschbaum-Aktion

Zu Beginn der Weihnachtszeit startet Karstadt Sports ab dem 01.12.2018 mit einer tollen „Wunschbaum-Aktion“. Gemeinsam mit Kundinnen und Kunden möchte Karstadt Sports in dieser besonderen Zeit Menschen eine Freude machen.

In Kooperation mit der Hostatoschule in Frankfurt-Höchst durften rund 35 bedürftige Kinder der Vorklasse sowie der Intensivklasse ihre Wünsche aufschreiben und an den großen weihnachtlich geschmückten „Wunschbaum“ in der Filiale hängen. Die Hostatoschule steht unter dem Motto „One World – Hostatoschule Höchst“ für eine erfolgreiche Integrationsarbeit.

 „Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unseren Kunden, auch zu Weihnachten Menschen bei uns vor Ort unterstützen zu können. Mit der ‚Wunschbaum-Aktion‘ wollen wir gerne den bedürftigen Kindern mit Geschenken eine Freude machen“, berichtet Jil Erman, Filialleiterin Karstadt Sports im Nordwestzentrum und geht mit dem Kauf des ersten Geschenkes mit gutem Beispiel voran.

Der große „Wunschbaum“ ist im Untergeschoss der Filiale aufgebaut. Alle Kunden können mitmachen und Weihnachtswünsche erfüllen. Und so einfach geht es: Einfach einen Wunschzettel wählen, den Artikel in der Filiale aussuchen und diesen dann an der Kasse bezahlen. Die gespendeten Geschenke werden von Karstadt Sports gesammelt und am 21.12.2018 pünktlich vor Weihnachten feierlich an die Kinder übergeben.