Aktuelle Maßnahmen

Wir sind weiterhin für Sie da!


Liebe Besucher,

der Betrieb des NordWestZentrums läuft unter Berücksichtigung von bereits implementierten sowie zusätzlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen weiter.

Die Gesundheit unserer Kunden, Mitarbeiter sowie Miet- und Geschäftspartner hat für uns höchste Priorität. Gemäß Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie vom 07.05.2020 (Stand 02.11.2020) sowie der Ansprache des Ministerpräsidenten Volker Bouffier wurde der Betrieb im NordWestZentrum am 02. November 2020 angepasst.

Konkret bedeutet das:

*Der Einzelhandel hat unter Auflagen und bestehenden Hygienekonzepten regulär geöffnet.

*Gastronomiebetriebe und ähnliche Einrichtungen wurden geschlossen. Davon ausgenommen ist die Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen für den Verzehr zu Hause. Das Verzehren von Speisen und Getränken ist im gesamten NordWestZentrum nicht gestattet, hiervon ausgenommen ist die dringliche Versorgung.

*Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege wie Kosmetikstudios, Massagepraxen und ähnliche Betriebe wurden geschlossen, weil in diesem Bereich eine körperliche Nähe unabdingbar ist. Medizinisch notwendige Behandlungen, zum Beispiel Physio-, Ergo und Logotherapien sowie Podologie/Fußpflege, bleiben weiter möglich. Friseursalons bleiben unter den bestehenden Auflagen zur Hygiene geöffnet.

*Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, wurden geschlossen.

*Angaben ohne Gewähr / Änderungen vorbehalten.

Bei Fragen zu Öffnungszeiten empfehlen wir Ihnen, in den jeweiligen Shops anzurufen. Telefonnummern der Shops finden Sie ihr auf unserer Website https://www.nwz-frankfurt.de/shops

Sollten die Behörden weitere Empfehlungen geben oder weitere vorsorgliche Maßnahmen anordnen, werden wir diese umgehend umsetzen und darüber informieren.

Ihr Centermanagement